Voll im Trend Zahlen-Torten und Buchstaben-Kuchen

Hier ein paar Tipps, damit der Zahlenkuchen oder die Buchstabentorten gelingen.

Anleitung für eine schön glatte Kuchen Oberfläche

Back Dir eine Zahl oder einen Buchstaben: So einfach geht’s.

Backform mit Backpapier auslegen. Dazu die Backform auf das Backpapier legen und den Umriss nachzeichnen. Dann ca. 3 mm ringsum kleiner als aufgezeichnet ausschneiden. Backpapier mit Margarine oder Backtrennspray in die Form kleben. Komplett mit weicher Margarine einfetten und mit Bäckerstärke bemehlen.

Die ganze Form mit Teig ausfüllen, um einen gleichmäßig hohen Kuchenblock zu erhalten. Nach dem Backen, den übergebackenen Kuchen abschneiden und 5 Minuten in der Form abkühlen lassen. Vorsichtig mit der Hand vom Rand lösen und auf eine stabile Unterlage stürzen. Nach dem Abkühlen nach Belieben dekorieren.



Teile diesen Beitrag